Montag, 29. Februar 2016

Klaus Eder und Faszientherapie

FDM: Fasziendistorsionsmodell Kongress 2017 in Köln

Der nächste Weltkongress im Fasziendistorsionsmodell (FDM) wird vom 22.-24. September 2017 in Köln, Deutschland stattfinden.
Neben vielen Vorträgen zum Fasziendistorsionsmodell wird es auch Workshops und Veranstaltungen geben.
Mit dabei sein werden auch die beiden einzigen noch vom (2006 verstorbenen) Begründer Dr. Stephen Typaldos D.O.  zertifizierten FDM Instruktoren Dr. Georg Harrer (Wien) und Keisuke Tanaka FDM O. (Kyushu, Japan) und die langjährige Assistentin von Dr. Typaldos, Marjorie Kasten (Bangor, USA).
Für weitere Informationen kann man sich auf der neueingerichteten Internetseite des Kongresses
http://www.fdm-congress.com/
Keisuke Tanaka FDM O., Thorsten Fischer und Markus Nagel bei der Ankündigung vom FDM Weltkongress auf dem Advanced Seminar Februar 2016 in Osnabrück
für den Newsletter anmelden.

Freitag, 26. Februar 2016

FDM- Therapeut Jörg Dickhaus (IC): Vorträge zum Thema Faszien

FDM Therapeut Jörg Dickhaus (International FDM Certificate) wird am 9. März 2016 einen interaktiven Vortrag zum Thema Faszien an der Volkshochschule in Bad Driburg halten.
Inhalte des Vortrages werden neben neuesten Erkenntnissen über die Zusammenhänge zwischen körperlichen Beschwerden und Faszien auch die Eigenwahrnehmung des Körpers sein.
Jörg Dickhaus ist zertifizierter FDM Therapeut der Europäischen FDM Association (EFDMA) mit Internationalem Zertifikat und setzt bei seinen FDM Behandlungen gezielt die Eigenwahrnehmung von Patienten mit ein.
Den Faszien wird in den letzten Jahren eine grössere Rolle in der Entstehung und Behandlung von Bescherden eingeräumt. Verantwortlich für diesen veränderten Stellenwert in der Medizin und öffentlichen Wahrnehmung zeichnet maßgeblich Dr. Robert Schleip mit seinem Team von der Universität Ulm. Neben eigenen Forschungen betreiben die Ulmer Faszienforscher eine höchst effektive mediale Aufklärungskampagne.
Auch über die neuesten für die Eigenwahrnehmung und - bewegung relevanten Forschungsergebnisse aus der Faszienforschung wird  FDM Therapeut Jörg Dickhaus berichten.
Der Faszienvortrag von Jörg Dickhaus wird 9. März 2016 im Schulungsraum der Volkshochschule Bad Driburg stattfinden.

Für weitere Informationen und Anmeldungen wenden sich Interessierte bitte an die  Hauptgeschäftsstelle der VHS Bad Driburg unter Telefon 05253- 881700. 

Donnerstag, 25. Februar 2016

Fachartikel zum Fasziendistorsionsmodell in Physiotherapiemagazin

Im Physiotherapiemagazin "physiopraxis" im Thieme Verlag ist ein Artikel zum Fasziendistorsionsmodell (FDM) in der aktuellen Ausgabe veröffentlicht worden.
Der Artikel von physiopraxis Autorin Andrea Pötting beruht auf einem Manuskript von Prof. Matthias Fink (Medizinische Hochschule Hannover MHH).
Der Artikel erläutert die Grundlagen des Fasziendistorsionsmodells nach Dr. Stephen Typaldos D.O. und seine Handhabung in der täglichen Praxis.
Prof. Matthias Fink leitet die Arbeitsgemeinschaft Interdisziplinäre Medizin (AIM), die Kurse im Fasziendistorsionsmodell mit Dr. Georg Harrer, Lukas Trimmel und Thorsten Fischer anbietet.
Dr. Georg Harrer (Wien) wurde noch vom Begründer des Fasziendistorsionsmodell, Dr. Stephen Typaldos D.O. (1957-2006), gebeten, das FDM in Europa zu verbreiten.
Dr. Harrer gibt für die AIM unter anderem Fasziendistorsionsmodell Seminare in Zürich.


Montag, 15. Februar 2016

Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos: Seminare und Kurse in der Schweiz

Neue Termine für Seminare im Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos nach dem Curriculm der europäischen FDM Association EFDMA in der Schweiz: Die Arbeitsgemeinschaft Interdisziplinäre Medizin (AIM) von Prof. Matthias Fink (Medizinische Hochschule Hannover MHH) bietet eine neue Reihe der Module 1-3 plus Prüfungs- und Praxiskurs mit Zertifizierung in Zürich an.
Die FDM Seminare in Zürich werden von Dr. Georg Harrer, einem direkten Schüler und Lehrbauftragten vom Begründer des Fasziendistorsionsmodells, Dr. Stephen Typaldos D.O., geleitet. Dr. Harrer ist Arzt für Anästhesie und Intensivmedizin und FDM Instruktor der Europäischen FDM Association EFDMA. Die FDM Seminare der AIM finden in Zürich im Seminarzentrum am Züriberg statt. Neben Dr. Harrer unterrichten die Faszien Distorsions Modell Kurse noch FDM- Instruktor Dr. Lukas Trimmel (Wien) und Thorsten Fischer (Hannover).
FDM Termine Zürich: Eine neue FDM Kursreihe der AIM wird in Zürich am 25. November 2016 starten. Das FDM Modul 1 in Zürich wird FDM Instruktor Thorsten Fischer geleitet werden. Im FDM Modul 1 werden neben den Grundlagen zum Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos noch die Diagnose und Behandlung von Beschwerden an der Schulter, der Knöchelregion und am Knie unterrichtet werden.
Weitere Informationen und Anmeldung zu allen Terminen von FDM Seminaren der AIM in Zürich:
http://www.aim-typaldos.ch/termine/level-1.html

Dr. med. Georg Harrer, der auch Gründungspräsident der EFDMA war, wird zudem vom 4.- 6. März einen Praxis- und Prüfungskurs in Zürich leiten. Im Anschluss an diesen Praxiskurs findet die FDM Basisprüfung in Zürich statt. Teilnehmer der FDM Kurse können hier die Grundmodule zum FDM Therapeuten abschliessen.
Kurse im Fasziendistorsionsmodell finden in Zürich auch für FDM Therapeuten statt, welche die FDM Seminare nach dem Curriculum der EFDMA erfolgreich bestanden haben. Die sogenannten FDM Advanced Kurse werden von FDM Instruktor Thorsten Fischer geleitet und finden auch im Züriberg statt.
Der grösste Veranstalter für Physiotherapeuten in der Schweiz, Rehastudy, veranstaltet auch FDM Fortbildungen in der Schweiz, in Bad Zurzach und Winterthur.
Diese FDM Seminare in der Schweiz werden auch von Thorsten Fischer geleitet.
Das nächste FDM Modul 1 findet vom 12. bis 14 September in Winterthur statt.
Zu den FDM Fortbildungen in der Schweiz bei Rehastudy:
http://www.rehastudy.ch/angebot/kurse/detail.php?zgr=1&katid=96&vid=22748

Donnerstag, 11. Februar 2016

FDM grupa robocza w Katowice 14.04.16


Uhrzeit:17:30 - ca. 20:30
Adresse:Centrum Diagnostyki i Terapii "In Corpore"
ul. Bażantów 2
40-668 Katowice
Organisation und Leitung:
David Struzik FDM IC- Therapeut
Programm:
- Patientenbehandlung mit der Möglichkeit einer Supervision für die anstehende IC-Prüfung.
  (bitte melden wer einen Patienten mitbringen kann)
Teilnahme nur für EFDMA Mitglieder.
Information & Anmeldung david.struzik@gmx.de

-------------------------------------------------------
Czas:17:30 - o.20:30
Adres:
Centrum Diagnostyki i Terapii "In Corpore"
ul. Bażantów 2
40-668 Katowice
Organizator i prowadząca grupę roboczą:
David Struzik FDM IC Therapist
Tematy spotkania:
- terapia z pacjentem
Uczestnictwo tylko dla członków EFDMA.
Informacje i rejestracja david.struzik@gmx.de

Sonntag, 7. Februar 2016

Fasziendistorsionsmodell Arbeitskreis Osnabrück mit Markus Nagel MSc

Am 9. März wird in Osnabrück wieder ein Fasziendistorsionsmodell Arbeitskreis stattfinden in der FDM Praxis von FDM- Instruktor Markus Nagel B.Sc in Osnabrück.
Eingeplant sind ca. 3 Stunden für den FDM Arbeitskreis Osnabrück in der Praxis
Osteopathie im Hasehaus am Neumarkt 1a in 49074 Osnabrück. Beginn ist 17 Uhr.
Die Organisation hat FDM IC- Therapeutin Helga Brüning (Osnabrück).
Neben dem fachlichen und kollegialen Austausch werden Patientenbehandlungen im Vordergrund stehen.
Für die Anmeldung von Patienten, weitere Informationen oder zur Anmeldung zum FDM Arbeitskreis Osnabrück, bitte bei Helga Brüning melden unter
 
Wichtig: Die Teilnahme an dem FDM Arbeitskreis ist nur Mitgliedern der europäischen FDM Association EFDMA vorbehalten.

Samstag, 6. Februar 2016

FDM Arbeitsgruppe in München

In München wird für Mitglieder der europäischen FDM Association EFDMA am 17. Februar 2016 um 18.30 Uhr erneut ein FDM Arbeitskreis in der Praxis Orthopädie und Unfallchirurgie am Bavariapark in der Ganghofstraße 31 in 80339 München von FDM- Therapeut Dr. med Harry Böthig stattfinden.
Inhalte des FDM Arbeitskreises München werden neben dem kollegialen Austausch vor allem Patientenbehandlungen nach dem Fasziendistorsionsmodell sein.
Interessierte EFDMA Mitglieder können sich anmelden oder weitere Informationen erhalten unter:

boethig ( at ) orthopaedie-bavariapark.de

Freitag, 5. Februar 2016

FDM Arbeitskreis in Bremen

FDM Arbeitskreis
10.03.2016 in Bremen

Uhrzeit:
19:30 – ca. 21:30

Adresse:
FOBIZE Bremen
Westerstraße 35
28199 Bremen-Neustadt

Organisation:
Dr. med. Detlef Meyer

Programm:
- Patientenbehandlung
Es werden mehrere Patienten, die von den Teilnehmern mitgebracht werden, in Kleingruppen, eigenständig von den Teilnehmern, nach dem FDM diagnostiziert und behandelt. Patientenanmeldungen bitte rechtzeitig an untenstehende Emailadresse.

Teilnahme nur für EFDMA Mitglieder mit FDM Basic Certificate (FDM BC).
(Aktive Teilnahme in Form von Patientenbehandlungen und verbalen Beiträgen ist Voraussetzung für die Teilnahme).

Information & Anmeldung unter docmeyerbremen@web.de