Mittwoch, 14. Mai 2014

FDM in der Pfalz: Neue Internetseite

Die FDM- Therapeuten Alexander Weibert und Arthur Waschakidse aus Bad Dürkheim warten mit einer neuen Homepage auf.
Unter http://www.fdm-pfalz.de/index.html können Interessierte und Patienten weitere oder Vorab- Informationen zum Fasziendistorsionsmodell erhalten.
Die beiden EFDMA- Therapeuten Weibert und Waschakidse ist eine rein nach dem Fasziendistorsionsmodell arbeitende ärztlichen Praxis.

Neue Fasziendistorsionsmodell Praxis in Hamburg Bahrenfeld

In Hamburg wird es ab dem 24. Mai eine Praxis geben in der nach dem Fasziendistorsionsmodell nach Dr. Typaldos gearbeitet wird.
Dr. Timo Parduhn, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, FDM- Therapeut und Carmen Parduhn haben beide die FDM Kurse nach dem Curriculum der europäischen FDM Association (EFDMA) absolviert.
Damit besteht nun auch in Hamburg eine ärztliche Praxis, in der hauptsächlich nach dem Fasziendistorsionsmodell diagnostiziert und behandelt wird.
Praxisadresse:
Von-Hutten-Strasse 10
22761 Hamburg/Bahrenfeld
Internet:
http://praxis-parduhn.de/

Viszerales Zertifikationsprogramm von Peter Wührl D.O.

Im Juni beginnt das erste Viszerale Zertifikationsprogramm in HH mit dem ersten Seminar am 23. Juni 2014.
http://www.fihh.de/de/kurse/kurs/230-Viszerale-Osteopathie-Zertifizierung.htm?CourseID=363

Vorab gibt es noch einen Kurs zum reinschnuppern in die Leber, 14-16 Juni:
http://www.fihh.de/de/kurse/kurs/230-Viszerale-Osteopathie-Zertifizierung.htm?CourseID=362

Kontakt:

Peter Wührl D.O.

praxis: www.zenith-hh.net
texte/seminare: http://being-there.org/

Praxis für Osteopathie im Zenith
Mittelweg 161, 20148 Hamburg
0170- 34 14 742
osteopathy@earthlink.net

“Tenderness is what love feels like in private. Justice is what love looks like in public.” –Cornel West