Dienstag, 18. Dezember 2012

Dr. Christian Stein: Fasziendistorsionsmodell bei "Sportmedizin und Physiotherapie"

Der hannoversche FDM Instruktor und Leiter der Typaldos Akademie Dr. Christian Stein hat im November das Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos bei einem Ärzte- und Physiotherapeutensymposium auf Sylt vorgestellt.
Anfang November fand im Kongresszentrum Westerland auf Sylt das gemeinsame Ärzte- und Physiotherapeuten- Symposium "Sommerkurs" Physiotherapie und Sportmedizin statt.
Dr. Christian Stein präsentierte das Fasziendistorsionsmodell in den zwei Vorträgen "Diagnostik und FDM" und "FDM und Schulterbeschwerden".
Sommerkurs Sport Reha Sylt 2012
Logo des Symposiums der FDM Vorträge durch Dr. Christian Stein
Dr. Stein stellte auf dem Symposium die Interpretation von Beschwerden nach dem Fasziendistorsionsmodell gegenüber orthopädischen Interpretationen vor und die daraus folgende FDM- Behandlung.
Dr. Stein hat die bisher valideste Studie zum Fasziendistorsionsmodell zur Frozen Shoulder angefertigt und leitet zusammen mit dem FDM Instruktor Christoph Rossmy (Haltern) die Typaldos Akademie. Dr. Stein unterrichtet das FDM auch beim Deutschen Olympischen Sportbund DOSB.



Keine Kommentare: